Termin: 14.02.2019 8:00 bis 13:00 Uhr

Demokratie macht Schule

„Einmischen, wo es mir gefällt!“ –

Vierter Demokratie-Tag am RBZ Wirtschaft . Kiel

 

Am Donnerstag, dem 14. Februar 2019, veranstaltet das RBZ Wirtschaft . Kiel in Kooperation mit der Heinrich-Böll-Stiftung Schleswig-Holstein von 8:00 bis 13:00 Uhr zum vierten Mal nach 2016, 2017 und 2018 einen "Demokratie-Tag", um die Notwendigkeit und Möglichkeit eines engagierten Eintretens für Freiheit, Menschenrechte und Demokratie noch stärker im Bewusstsein der Schülerinnen und Schüler zu verankern.

Nach der offiziellen Begrüßung durch Vertreter der Schulleitung und der Heinrich-Böll-Stiftung werden zunächst Schülerinnen und Schüler aus dem Poetry-Slam-Kurs des RBZ Wirtschaft . Kiel mit „demokratischen“ Texten auf die gemeinsame Arbeit einstimmen.

Danach finden insgesamt 16 Workshops statt, denen sich die freiwillig teilnehmenden ca. 450 Schülerinnen und Schüler in vorheriger Wahl zugeordnet haben. Hier beschäftigen sie sich thematisch mit Strategien gegen Extremismus und rechte Gewalt, mit den Herausforderungen durch digitalen Wandel, Populismus, Reichsbürger und Antisemitismus, mit Geschlechtergerechtigkeit, nachhaltiger Lebensgestaltung und dem aktiven Einsatz für eine lebendige Demokratie. Angeboten werden die Workshops durchweg von externen Referenten u. a.

  • der Heinrich-Böll-Stiftung,
  • der Christian Albrechts Universität Kiel (CAU),
  • des Institut für Weltwirtschaft (IfW),
  • des NDR,
  • Vater Solutions GmbH,
  • der HAKI e.V.,
  • der ZBBS e.V.,
  • der Schwartzkopf-Stiftung
  • oder auch des Bündnis eine Welt Schleswig-Holstein e.V.

(Eine vollständige Workshop-Liste liegt als PDF Datei vor.)

Gegen 12:30 Uhr präsentieren VertreterInnen aus allen Workshops den übrigen TeilnehmerInnen ihre Erfahrungen und Arbeitsergebnisse im Rahmen einer kleinen Messe.

„Wie in den vergangenen Jahren erwarten wir wieder, dass der anregende Austausch und die intensive Arbeit an diesen wichtigen Themen unsere Schülerinnen und Schüler, deren Generation die künftigen gesellschaftlichen Entwicklungen und den demokratischen Diskurs der kommenden Jahre maßgeblich bestimmen wird, um viele neue oder vertiefte Erkenntnisse bereichern kann“, so Gerhard Müller, Schulleiter des RBZ Wirtschaft . Kiel, über die Bedeutung des Demokratie-Tages.


Eindrücke vom Demokratietag 2018 als Video

News

Auszeichnungen

Kachel Auszeichnungen

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen